Tierfotografie

 

  • – Erklärungen zu den Kameraeinstellungen mit Schwerpunkt Tierfotografie (Zoo, Tierpark, Tiergarten)
  • – Tipps zur Perspektive
  • – Licht nutzen
  • – Möglichkeit ein Teleobjektiv und Konverter zu nutzen
  • – Tipps zu harmonischeren Hintergründen
  • – Tipps wie man Zäune „verschwinden“ läßt

Es wird ein stressfreier Rundgang durch den Tierpark, es bleibt genügend Zeit für Fragen und das Praktische.

Dauer ca. 4 Stunden – eigene Kameraausrüstung erforderlich.

Speicherkarten und geladene Akkus nicht vergessen!

 

Gebühr 95,00 €

(Einzelcoaching – inkl. Eintritt in den Tierpark)